Deutsch
Datendieter.de ist der Handelsplatz für geschäftsprozessrelevante Datensätze, Datenbanken und Dateien. Diese Daten können für folgende Zwecke verwendet werden: Data Mining, Business Intelligence, Datenanreicherung oder Datenvalidierung. Geodaten in der Webentwicklung und Visualiserung von Geschäftsdaten. Firmenadressen im Marketing, Dialogmarketing, Direktmarketing oder der Kundenakquise. Points of Interest für Online-Verzeichnisse und Adressenlisten zur Validierung von Adressdaten und zur Adresskorrektur. Verkäufer können einfach ihren Datensatz kostenlos anbieten und lukrativ verkaufen, sofern sie die notwendigen Rechte dazu besitzen. Käufer erwerben günstig die angebotenen Daten, ohne sie aufwändig selbst zu erstellen oder sammeln zu müssen und erhalten diese direkt zu Download.

Themenseite

Musikcharts


Was sind Musikcharts?
Definition lt. Wikipedia


Musikcharts (verkürzt englisch Charts oder deutsch Hitliste sowie Hitparade) sind eine Methode für die nummerische Zusammenstellung einer Rangliste von Musiktiteln über einen bestimmten Zeitraum und sollen die Beliebtheit oder den Erfolg auf einer begrenzten Skala wiedergeben.

Allgemeines


Hitparaden sollen einen Gradmesser für den Erfolg eines Musiktitels darstellen. In den Musikcharts höher platzierte Musiktitel sind demnach erfolgreicher als Titel, die niedrigere Ränge der Charts einnehmen. Die Nummer Eins ist demnach der erfolgreichste Musiktitel in einer Hitparade einer bestimmten Periode. Die Hitparade gibt Auskunft über die Rangfolge von Musiktiteln nebst Interpret und zugehörigem Plattenlabel sowie über die vorangegangenen Platzierungen zurück bis zum Eintrittsdatum in die Charts. Die Reihenfolge der Musiktitel soll Aufschluss über die relative Beliebtheit eines Titels geben. Die Beliebtheit oder Popularität eines Musiktitels wiederum hängt von der Frage ab, nach welchen Kriterien dies gemessen werden soll. Als Beliebtheitskriterien kommen die Häufigkeit der Rundfunkaufführung (Airplay), Verkaufszahlen oder Umfragen in Betracht. Mangels anderer Alternativen (Verkaufszahlen stehen nur fragmentarisch zur Verfügung, Airplay ist keine objektive Quelle) stellen Musikcharts die einzige allgemein anerkannte Klassifizierung von Musiktiteln dar.

Hitparadenspezifische Begriffe


Neuzugang oder Neueinstieg (entry, newcomer) sind Musiktitel, die erstmals nach ihrer offiziellen Veröffentlichung in einer aktuellen Hitparade gelistet werden. In vielen Chartlisten werden sie auffällig mit dem Hinweis NEU gekennzeichnet.
Als Chartbreaker oder auch Chartstürmer wird ein Lied oder ein Künstler bezeichnet, der auf einen der vordersten Chartplätze neu einsteigt oder seine Platzierung gegenüber der Vorwoche enorm verbessern kann. Bei einem Einstieg in eine Hitliste gleich auf den ersten Platz spricht man auch "von Null auf Eins".
Als Aufsteiger oder Aufsteiger der Woche werden Titel bezeichnet, die sich bei fortlaufenden Charts gegenüber der Platzierung aus der Vorwoche besonders verbessern konnten. In vielen Hitlisten gibt es daher eine Spalte, die eine Vorwochenplatzierung ausweist. Analog gilt dies für Songs, die in der Platzierung gegenüber der Vorwoche besonders abfallen, die Bezeichnung Absteiger oder Absteiger der Woche.
Wiedereinsteiger (re-entry) sind Musiktitel, die bereits in einem Chart verzeichnet waren, aus diesem wieder herausgefallen sind und nun wieder als Neuzugang auftauchen.
Chartplatzierung ist der aktuelle sowie der höchste numerische Rang, den ein Musiktitel erreichen konnte.
Hit (Mehrzahl: Hits) ist ein Musiktitel, der eine der oberen Platzierungen einer Hitparade erreicht hat. Entsprechend dem Ausmaß des Platzierungserfolges wird umgangssprachlich dann auch von einem Super-Hit, Top-Hit oder Mega-Hit gesprochen.
Top Ten (auch: Top 10), Top Twenty oder Hot 100 usw. sind Bezeichnungen für den nummerischen Umfang einer Hitparade und auch für die Platzierung eines Musiktitels innerhalb dieses Aggregats.
Nummer-eins-Hit oder Top-Hit beschreibt einen Musiktitel, der den ersten Rang einer Hitparade mindestens für eine Woche innehatte. In Deutschland gelten seit 1977 insbesondere die Media-Control-Charts als relevante Hitlisten für den wöchentlichen Nummer-eins-Hit von Deutschland.
Von einem One-Hit-Wonder wird gesprochen, wenn von einem Künstler eine Single die vorderen Plätze der Hitparaden erreicht, aber keine weiteren Hits folgen.



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel "Musikcharts" aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Die Liste der Autoren ist unter dieser Seite verfügbar. 

Verfügbare Datensätze zum Thema Musikcharts


DEAKTIVIERT: Liste der deutschen Musikcharts TOP100 (1970-2009) csv txt sql xls

Der Datensatz enthält eine Liste der deutschen Single-Musikcharts. Jeweils Jahrescharts der TOP 100 Singles von 1970-2009. Datenfelder: Interpret (String), Titel, (String), Platz (Integer), Jahr (Integer) Verfügbar in .csv, .xls und .sql Ausschnitt aus den Daten: "Simon & Garfunkel";"El condor pasa";"1";"1970" "Miguel Rios";"A Song Of Joy";"2";"1970" "Mungo Jerry";"In The Summertime";"3";"1970" "Soulful Dynamics";"Mademoiselle Ninette";"4";"1970" "Roy Black";"Dein schönstes Geschenk";"5";"1970" "Led Zeppelin";"Whole Lotta Love";"6";"1970" "Peter Maffay";"Du";"7";"1970" "Beatles";"Let It Be";"8";"1970" "Christie";"Yellow River";"9";"1970" "Kinks";"Lola";"10";"1970" ... "U 96";"Das Boot";"3";"1992" "Inner Circle";"Sweat";"4";"1992" "Mr. Big";"To Be With You";"5";"1992" ... "Coldplay";"Viva La Vida";"87";"2009" "Queensberry";"Hello (turn Your Radio On)";"88";"2009" "Söhne Mannheims";"Ich Wollt Nur Deine Stimme Hörn";"89";"2009" "Dj Ötzi";"Noch In 100000 Jahren";"90";"2009" "Leona Lewis";"Happy";"91";"2009"

Details

DEAKTIVIERT: Jahrescharts 2010 Top100.sql csv txt sql xls

Der Datensatz enthält die aktuelle Liste der deutschen Jahrescharts für die Top100 Singles von 2010. Datenfelder: Interpret (String), Titel, (String), Platz (Integer), Jahr (Integer) Verfügbar in .csv und .sql und .xls Ausschnitt aus den Daten: CREATE TABLE IF NOT EXISTS charts_de ( artist varchar(200) collate latin1_german1_ci NOT NULL default '', title varchar(200) collate latin1_german1_ci NOT NULL default '', platz int(4) NOT NULL default '0', jahr int(4) NOT NULL default '0', ) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=latin1 COLLATE=latin1_german1_ci; INSERT INTO charts_de (artist, title, platz, jahr) VALUES ('Israel Kamakawiwo''ole "iz"', 'Over The Rainbow', 1, 2010), ('Shakira Feat. Freshlyground', 'Waka Waka (This Time For Africa)', 2, 2010), ('Lena Meyer-Landrut', 'Satellite', 3, 2010), ('Unheilig', 'Geboren Um Zu Leben', 4, 2010), ('Yolanda Be Cool & Dcup', 'We No Speak Americano', 5, 2010), ('K''naan', 'Wavin Flag', 6, 2010), ('Stromae', 'Alors On Danse', 7, 2010), ('Hurts', 'Wonderful Life', 8, 2010), ('Keri Hilson', 'I Like', 9, 2010), ... ..

Download

DEAKTIVIERT: Jahrescharts 2011 Top100.csv csv txt

Der Datensatz enthält die Liste der deutschen Jahrescharts für die Top100 Singles von 2011. Datenfelder:Platz (Integer),Interpret (String), Titel, (String), Verfügbar in .csv Ausschnitt aus den Daten: 001.;Jennifer Lopez Feat. Pitbull;On The Floor 002.;Alexandra Stan;Mr. Saxobeat 003.;Bruno Mars;Grenade 004.;Adele;Rolling In The Deep 005.;Pietro Lombardi;Call My Name 006.;Marlon Roudette;New Age 007.;Snoop Dogg vs. David Guetta;Sweat

Download