Deutsch

Korpus - Bulgarische Gesetzesvorschläge

xmlzip

Dieser Datensatz wurde von einem Nutzer am Montag, 21. Mai 2018, 06:26 Uhr vor 245 Tagen inseriert.

Beschreibung des Datensatzes


Dieser Datensatz enthält den Volltext von 1.845 Gesetzesvorschlägen und zugestimmten Gesetztexten vom Bulgarischen Parlament. Das Datenformat ist RTF (in ein Zip Archiv gepackt.), dieses entpackt sich auf 424MB. Der Datensatz ist interessant für Korpuslinguisten, die auf der Suche nach Bulgarischen Texten in kyrillischer Schrift sind, aber durch seine Aktualität auch für OpenData und OpenGov Anwendungen einsetzbar.





Die Daten sind Public Domain und frei verwendbar.


Quelle: http://parliament.yurukov.net/index_en.html



Ausschnitt aus den Daten:


З А К О Н
за изменение и допълнение на Закона за насърчаване на инвестициите (обн., ДВ, бр. 97 от 1997 г.; попр., бр. 99 от 1997 г.; изм. и доп., бр. 29 и 153 от 1998 г., бр. 110 от 1999 г., бр. 28 от 2002 г., бр. 37 от 2004 г.; попр., бр. 40 от
2004 г.; изм. и доп., бр. 34, 59, 65, 80, 82 и 86 от 2006 г., бр. 42 и 53 от 2007 г. и
бр. 69 от 2008 г.)


§ 1. В чл. 1 се правят следните изменения и допълнения: 1. В ал. 1 думите „в страната” се заменят с „на територията на Република България”. 2. В ал. 2: а) в т. 1 след думите „инвестициите за” се добавя „научни изследвания, иновации и”; б) в т. 2 думата „икономическото” се заменя със „социално-икономическото”. § 2. Член 2 се изменя така: „Чл. 2. Насърчаването на инвестициите по този закон се извършва чрез:
  1. административно обслужване в съкратени срокове и индивидуално административно обслужване, и
  2. продажба или възмездно учредяване на ограничено вещно право върху имоти – частна държавна или частна общинска собственост, без търг или конкурс по пазарни или по-ниски цени;

Bildvorschau

bg.png

Download der Dateien

bills_list.xml
Größe: 2.26M
bills_list_all.xml
Größe: 2.5M
bills.zip
Größe: 47.56M



Schlüsselworte:


Suchbegriffe für diesen Datensatz:



Noch keine Kommentare zu diesem Datensatz vorhanden:





Korpus - Deutsche Nachrichtenmeldungen csv txt sql txt

Die Datenbank enthält10.494 Nachrichtenmeldungen aus verschiedenen Rubriken über die Jahre 2007 bis 2011. Zur einfachen Weiterverarbeitung sind die Dateiformate TXT und SQL angehängt. Das Dateiencoding ist UFT8. Die Datenfelder enthalten neben dem Nachrichtentext, auch die Überschrift, das Datum und die Quelle. Es handelt sich damit um einen diachronen Textkorpus der sich hervorragend zur historischen Trendanalyse, Korpusstatistik und automatischen Sprachanalyse (Neologismen etc.) eignet. Die Datenbank wurde automatisch aus dem deutschen Wikinews Projekt extrahiert und steht somit unter der selben Lizenz. Quelle: http://dumps.wikimedia.org/dewikinews/latest/ Lizenz: CC-BY-SA Auszug aus der Datenbank: Thunderbird 1.0 freigegeben Paris (Frankreich), 07.12.2004 - Seit dem 7. Dezember ist der E-Mail-Client, News- und RSS-Reader Mozilla Thunderbird 1.0 für Windows, Linux, Solaris und MacOS verfügbar. Thunderbird wurde Mitte 2003 aus der Mozilla Websuite ausgegliedert und als eigenständiges Projekt weiterentwickelt, nachdem die Websuite als zu langsam und zu groß in die Kritik geraten war. Damit ist nun neben dem eigenständigen Browser Mozilla Firefox, der am 9. November 2004 die Version 1.0 erreicht hatte, auch der E-Mail-Client des Mozillaprojekts der Betaphase entwachsen. Die unter dem Namen Mozilla Sunbird entwickelte Kalenderapplikation ist aber noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium. Bei der Entwicklung des Open-Source-Programms wurde viel Wert auf Sicherheit, Schnelligkeit und einfache Bedienung gelegt. Der E-Mail-Client kann einfach mittels Erweiterungen, auch „Extensions“ genannt, um neue Funktionen erweitert werden. Möglich ist der Import von Nachrichten, Adressen und sogar Einstellungen aus Outlook, Outlook Express und ähnlichen Programmen. Funktionen des Mailprogramms sind unter anderem ein Spamfilter, automatische Rechtschreibprüfung und eine Profilverwaltung für mehrere Nutzer. Das Verschlüsseln und Signieren von Nachrichten mit S/MIME wird von Haus aus unterstützt, für GnuPG/PGP-Funktionalität wird die Erweiterung „Enigmail“ benötigt – speziell letzteres ist eine Funktion, die für einen größeren Nutzerkreis zum Schutz ihrer Privatsphäre interessant werden könnte, wenn am 1. Januar 2005 die TKÜV (Telekommunikations-Überwachungsverordnung) in Kraft tritt. Seit der Version 0.8 wird auch ein zentraler Posteingang unterstützt. In der Version 0.9 waren die so genannten Virtuellen Ordner das Highlight der Entwicklung. Mit diesen Virtuellen Ordnern lassen sich Suchvorgänge als Ordner abspeichern, die dann automatisch alle E-Mails enthalten, auf die die Suchkriterien zutreffen. Für die Version 1.0 haben die Entwickler vor allem an der Importfunktionalität gearbeitet, auch der RSS-Reader wurde verbessert. Mailfilter, die bisher nur für POP3-Accounts verfügbar waren, funktionieren nun auch über IMAP. Das Adressbuch kann nun mit einer Schnellsuchleiste durchblättert werden und schließlich wurde das Gruppieren von Nachrichten verbessert.

Download

Liste der Mitglieder des Bulgarischen Parlaments xml zip

Dieser Datensatz enthält als XML Dateien eine Liste der aktuellen Mitglieder des Bulgarischen Parlaments, aller ehemaligen Mitglieder, deren Abwesenheitszeiten und detaillierte Profilinformationen zu jedem Abgeordneten. Die Daten sind Public Domain und frei verwendbar. Quelle: http://parliament.yurukov.net/index_en.html Ausschnitt aus den Daten: <schema><Profile><Names><FirstName value="СНЕЖАНА" /><SirName value="ВЕЛИКОВА" /><FamilyName value="ГРОЗДИЛОВА" /></Names><DateOfBirth value="26/10/1950" /><PlaceOfBirth value="с. Катунци, България" /><Profession><Profession id="1" value="преподавател" /></Profession><Language><Language id="1" value="английски" /><Language id="2" value="руски" /></Language><ScienceDegree></ScienceDegree><MaritalStatus value="омъжена" /><PoliticalForce value="&quot;Национално движение Симеон Втори&quot; 21.83%" /><Constituency value=" 1-БЛАГОЕВГРАД" /><MemberOfPreviosNA><PreviosNA id="1" value="39-то Народно събрание" /></MemberOfPreviosNA><E-mail value="" /><Website value="" /></Profile><ParliamentaryActivity><ParliamentaryStructure><ParliamentaryStructureName value="40-то Народно събрание" /><ParliamentaryStructureType value="Членове на Народно събрание" /><ParliamentaryStructurePosition value="член" /><ParliamentaryStructurePeriod><From value="11/07/2005" /><To value="25/06/2009" /></ParliamentaryStructurePeriod></ParliamentaryStructure><ParliamentaryStructure><ParliamentaryStructureName value="Парламентарна група на Национално движение за стабилност и възход" /><ParliamentaryStructureType value="Парламентарни групи" /><ParliamentaryStructurePosition value="член" /><ParliamentaryStructurePeriod><From value="14/07/2005" /><To value="25/06/2009" /></ParliamentaryStructurePeriod></ParliamentaryStructure><ParliamentaryStructure><ParliamentaryStructureName value="Комисия по образованието и науката" /><ParliamentaryStructureType value="Постоянни парламентарни комисии" /><ParliamentaryStructurePosition value="член" /><ParliamentaryStructurePeriod><From value="24/08/2005" /><To value="25/06/2009" /></ParliamentaryStructurePeriod></ParliamentaryStructure><ParliamentaryStructure><ParliamentaryStructureName value="Комисия за борба с корупцията" /><ParliamentaryStructureType value="Постоянни парламентарни комисии" /><ParliamentaryStructurePosition value="зам.-председател" /><ParliamentaryStructurePeriod><From value="24/08/2005" /><To value="25/06/2009" /></ParliamentaryStructurePeriod></ParliamentaryStructure></ParliamentaryActivity><Bills></Bills><Speeches></Speeches><ParliamentaryControl></ParliamentaryControl></schema>

Download

Mitglieder des deutschen Bundestages csv txt xls

Die Datenbank enthält die Liste des Mitglieder des 17. Deutschen Bundestages in maschinenlesbarer Form. Enthalten sind 635 Personen im Datenformat CSV oder XLS. Enthalten sind auch alle Emailadressen, um Abgeordnete direkt anzuschreiben. Die Datenfelder sind: Name Partei Geburtsjahr Bundesland Wahlkreis Geburtsdatum Homepage Email-Adresse Ausschnitt aus den Daten: Guido Westerwelle;FDP;1961;Nordrhein-Westfalen;;27. Dezember 1961;http://www.guido-westerwelle.de/;guido.westerwelle@bundestag.de Heidemarie Wieczorek-Zeul;SPD;1942;Hessen;;21. November 1942; http://www.bundestag.de/bundestag/abgeordnete17/ biografien/W/wieczorek_zeul_heidemarie.html;heidemarie.wieczorek-zeul@bundestag.de Dieter Wiefelspütz;SPD;1946;Nordrhein-Westfalen;Hamm – Unna II;22. September 1946;http://www.dieterwiefelspuetz.de/;dieter.wiefelspuetz@bundestag.de Wolfgang Wieland;GRÜNE;1948;Berlin;;9. März 1948;http://wolfgang-wieland-info.de/;wolfgang.wieland@bundestag.de Klaus-Peter Willsch;CDU;1961;Hessen;Rheingau-Taunus – Limburg;28. Februar 1961;http://www.klaus-peter-willsch.de/;klaus-peter.willsch@bundestag.de Elisabeth Winkelmeier-Becker;CDU;1962;Nordrhein-Westfalen;Rhein-Sieg-Kreis I;15. September 1962;http://www.lisa2005.de;elisabeth.winkelmeier-becker@bundestag.de Josef Philip Winkler;GRÜNE;1974;Rheinland-Pfalz;;5. April 1974;http://www.josef-winkler.demn1/kontakt-berlin/index.html; Claudia Winterstein;FDP;1950;Niedersachsen;;;http://www.claudia-winterstein.de;claudia.winterstein@bundestag.de Volker Wissing;FDP;1970;Rheinland-Pfalz;;22. April 1970;http://www.volker-wissing.de/;volker.wissing@bundestag.de Dagmar Wöhrl;CSU;1954;Bayern;Nürnberg-Nord;5. Mai 1954;http://www.dagmar-woehrl.de/;dagmar.woehrl@bundestag.de Hartfrid Wolff;FDP;1971;Baden-Württemberg;;;http://www.hartfrid-wolff.de/;hartfrid.wolff@bundestag.de Waltraud Wolff;SPD;1956;Sachsen-Anhalt;;15. März 1956;http://www.waltraud-wolff.de;waltraud.wolff@bundestag.de Jörn Wunderlich;DIE LINKE;1960;Sachsen;;16. Januar 1960;http://www.linksfraktion.de/abgeordnete/joern-wunderlich/profil;joern.wunderlich@bundestag.de Uta Zapf;SPD;1941;Hessen;;14. August 1941;http://www.uta-zapf.de;uta.zapf@bundestag.de Sabine Zimmermann;DIE LINKE;1960;Sachsen;;30. Dezember 1960;http://www.linksfraktion.de/abgeordnete/sabine-zimmermann/profil;sabine.zimmermann@bundestag.de Wolfgang Zöller;CSU;1942;Hessen;Main-Spessart;18. Juni 1942;http://www.wolfgang-zoeller.de/;wolfgang.zoeller@bundestag.de Brigitte Zypries;SPD;1953;Hessen;Darmstadt;16. November 1953;http://www.brigittezypries.de/;brigitte.zypries@bundestag.de

Download