Deutsch

Hundenamen

csv txtsqltxtxls

Dieser Datensatz wurde von einem Nutzer am Samstag, 13. Juli 2013, 18:17 Uhr vor 2321 Tagen erstellt.

Beschreibung des Datensatzes


Was enthält der Datensatz?

Der Datensatz enthält eine Liste von 13.443 Hundenamen. Damit kann man ganz einfach passende Hundenamen finden. Enthalten sind männliche und weibliche Namen. 

Welche Datenfelder liegen zu den Datensätzen vor?


Nur der Name.

In welchem Datenformat/Dateiformat werden die Daten bereitgestellt?


.txt, .csv, .xls, .sql

Wie viele Einträge hat der Datensatz?


13.443


Auszug aus den Daten:


Shakespeare
Shaki
Shakira
Shakka
Shakur
Shaky
Shakyra
Shalimar
Shally
Shaman
Shamira
Shamy
Shan
Shana
Shandor
Shandra
Shandy
Shane
Shani
Shania
Shanna
Shannah
Shannen
Shannon
Shanny
Shanon
Shanti
Shanty
Shany
Shara
Sharan
Sharek
Shari
Sharie
Sharif
 

hundenamen.txt
Größe: 82.33K
Download als txt
hundenamen.xls
Größe: 746.5K
Download als xls
hundenamen.sql
Größe: 230.65K
Download als sql
hundenamen.csv
Größe: 203.03K
Download als csv


Preis: 49,00 €


Schlüsselworte:


Suchbegriffe für diesen Datensatz:



Noch keine Kommentare zu diesem Datensatz vorhanden:





Korpus - Deutsche Nachrichtenmeldungen csv txt sql txt

Die Datenbank enthält10.494 Nachrichtenmeldungen aus verschiedenen Rubriken über die Jahre 2007 bis 2011. Zur einfachen Weiterverarbeitung sind die Dateiformate TXT und SQL angehängt. Das Dateiencoding ist UFT8. Die Datenfelder enthalten neben dem Nachrichtentext, auch die Überschrift, das Datum und die Quelle. Es handelt sich damit um einen diachronen Textkorpus der sich hervorragend zur historischen Trendanalyse, Korpusstatistik und automatischen Sprachanalyse (Neologismen etc.) eignet. Die Datenbank wurde automatisch aus dem deutschen Wikinews Projekt extrahiert und steht somit unter der selben Lizenz. Quelle: http://dumps.wikimedia.org/dewikinews/latest/ Lizenz: CC-BY-SA Auszug aus der Datenbank: Thunderbird 1.0 freigegeben Paris (Frankreich), 07.12.2004 - Seit dem 7. Dezember ist der E-Mail-Client, News- und RSS-Reader Mozilla Thunderbird 1.0 für Windows, Linux, Solaris und MacOS verfügbar. Thunderbird wurde Mitte 2003 aus der Mozilla Websuite ausgegliedert und als eigenständiges Projekt weiterentwickelt, nachdem die Websuite als zu langsam und zu groß in die Kritik geraten war. Damit ist nun neben dem eigenständigen Browser Mozilla Firefox, der am 9. November 2004 die Version 1.0 erreicht hatte, auch der E-Mail-Client des Mozillaprojekts der Betaphase entwachsen. Die unter dem Namen Mozilla Sunbird entwickelte Kalenderapplikation ist aber noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium. Bei der Entwicklung des Open-Source-Programms wurde viel Wert auf Sicherheit, Schnelligkeit und einfache Bedienung gelegt. Der E-Mail-Client kann einfach mittels Erweiterungen, auch „Extensions“ genannt, um neue Funktionen erweitert werden. Möglich ist der Import von Nachrichten, Adressen und sogar Einstellungen aus Outlook, Outlook Express und ähnlichen Programmen. Funktionen des Mailprogramms sind unter anderem ein Spamfilter, automatische Rechtschreibprüfung und eine Profilverwaltung für mehrere Nutzer. Das Verschlüsseln und Signieren von Nachrichten mit S/MIME wird von Haus aus unterstützt, für GnuPG/PGP-Funktionalität wird die Erweiterung „Enigmail“ benötigt – speziell letzteres ist eine Funktion, die für einen größeren Nutzerkreis zum Schutz ihrer Privatsphäre interessant werden könnte, wenn am 1. Januar 2005 die TKÜV (Telekommunikations-Überwachungsverordnung) in Kraft tritt. Seit der Version 0.8 wird auch ein zentraler Posteingang unterstützt. In der Version 0.9 waren die so genannten Virtuellen Ordner das Highlight der Entwicklung. Mit diesen Virtuellen Ordnern lassen sich Suchvorgänge als Ordner abspeichern, die dann automatisch alle E-Mails enthalten, auf die die Suchkriterien zutreffen. Für die Version 1.0 haben die Entwickler vor allem an der Importfunktionalität gearbeitet, auch der RSS-Reader wurde verbessert. Mailfilter, die bisher nur für POP3-Accounts verfügbar waren, funktionieren nun auch über IMAP. Das Adressbuch kann nun mit einer Schnellsuchleiste durchblättert werden und schließlich wurde das Gruppieren von Nachrichten verbessert.

Download

Liste von akzeptieren EU Gesundheitsexperten csv txt xls

Ein Liste von 5.300 akzeptierten Gesundheitsexperten der European Medicine Academy aus allen EU Ländern. Ausschnitt aus den Daten: "Brixius","Ute","Germany","Federal Institute for Drugs and Medical Devices ", "Brizova","Lenka","Czech","Republic State Institute for Drug Control ", "Broca","Ophélie","France","French Health Products Safety Agency ", "Brochier","Bernard","Belgium","Federal Agency for Medicines and Health Products ", "Brock","Birgitte","Denmark","Danish Medicines Agency ", "Brohmann","Henning","Germany","Federal Institute for Drugs and Medical Devices ", "Broich","Karl","Germany","Federal Institute for Drugs and Medical Devices ", "Broker","Norbert","Germany","Federal Institute for Drugs and Medical Devices ",

Download

ISO 4217 Währungstabelle xls

Die Datei enthält eine Tabelle mit den Währungen in verschiedenen Ländern der Welt. Insbesondere den Namen der Währung und den ISO 4217 Code. Quelle: ISO Ausschnitt aus den Daten: ENTITY Currency Alphabetic Code Numeric Code Minor unit AFGHANISTAN Afghani AFN 971 2 ÅLAND ISLANDS Euro EUR 978 2 ALBANIA Lek ALL 008 2 ALGERIA Algerian Dinar DZD 012 2 AMERICAN SAMOA US Dollar USD 840 2 ANDORRA Euro EUR 978 2 ANGOLA Kwanza AOA 973 2 ANGUILLA East Caribbean Dollar XCD 951 2 ANTARCTICA No universal currency ANTIGUA AND BARBUDA East Caribbean Dollar XCD 951 2 ARGENTINA Argentine Peso ARS 032 2 ARMENIA Armenian Dram AMD 051 2 ARUBA Aruban Guilder AWG 533 2 AUSTRALIA Australian Dollar AUD 036 2

Download