Deutsch

Schulen Schweiz

Das Datengesuch wurde am Mittwoch, 31. Juli 2013, 07:17 Uhr erstellt. Das war vor 2244 Tagen.

Beschreibung des Datengesuches


Was soll der gewünschte Datensatz enthalten?
Bundesland, PLZ, Adresse, URL, Telefon (nach Möglichkeit)
Welche Datenfelder sollen vorhanden sein?



PS: Wir sind ein spendenbasierter Verein

Preisvorstellung für dieses Datengesuch

40 Euro



Noch keine Kommentare zu diesem Datengesuch vorhanden:




Haben Sie den passenden Datensatz parat und können ihn dem Inserenten anbieten? Dann machen Sie jetzt ein Verkaufsangebot und verdienen mit jedem einzelnen Verkauf bares Geld.







Potentiell passende Datensätze

Gemeindegrenzen Schweiz json kml shp sql wkt

Die Dateien enthalten die Grenzen aller Schweizer Gemeinden und Städte in verschiedenen verbreiteten Geo-Datenformaten als Vektordaten. Welche Datenfelder liegen zu den Datensätzen vor Name der Gemeinde, Umkreispolygon der Grenzen In welchem Datenformat/Dateiformat werden die Daten bereitgestellt Die Projektion ist das verbreitete WGS84. Die Datenformate sind Shapefile für ESRI ArcGIS, KML für Google Maps oder Earth, GeoJSON für WebAnwendungen oder Quantum GIS und SQL als Mysql und PostgreSQL Variante. Somit sollte fast jedes Geoinformationssystem die Daten importieren können. Wie viele Einträge hat der Datensatz 2371 Datenbankzeilen Wann wurden die Daten erhoben Datenstand ist Ende 2018 Aus welcher Quelle stammen die Daten Swisstopo - Bei jeder Veröffentlichung und Weitergabe der Daten istein Quellenvermerk in der folgenden Form anzubringen: „Quelle:Bundesamt für Landestopografie“ Auszug aus den Daten:

Details

Shapefile Bezirke Schweiz json kml shp sql wkt

Sie erhalten die Bezirksgrenzen aller 132 Bezirke in der Schweiz in verschiedenen verbreiteten Geo-Datenformaten als Vektordaten. Welche Datenfelder liegen zu den Datensätzen vor Name des Bezirks und Geometrie als WKT In welchem Dateiformat werden die Daten bereitgestellt Die Datenformate sind Shapefile für ESRI ArcGIS, KML für Google Maps oder Earth, GeoJSON für WebAnwendungen oder Quantum GIS, WKT als Volltextrepräsentation und SQL als Mysql und PostgreSQL Datenbank. Somit sollte fast jedes Geoinformationssystem die Daten importieren können. Zusätzlich hängt eine SVG Datei an zur Weiterverarbeitung im Bildprogramm. Die Koordinaten sind generalisiert. Koordinatensystem ist WGS84. Wie viele Einträge hat der Datensatz 132 Einträge Bezirk Lenzburg Bezirk Muri Bezirk Rheinfelden Bezirk Zofingen District d'Aigle District de la Broye-Vully District de la Riviera-Pays-d’Enhaut District de Lausanne .. Wann wurden die Daten erhoben 2014 Aus welcher Quelle stammen die Daten Daten von OpenStreetMap (http://www.openstreetmap.org/) - Veröffentlicht unter Open Database License (http://opendatacommons.org/licenses/odbl/). Jede Ableitung der Daten muss auch unter dieser Lizenz stehen. Bei jeder Verwendung muss folgender Herkunftsnachweis „© OpenStreetMap-Mitwirkende“ mitangegeben werden. Bei untem genannten Preis handelt es sich also um Bereitstellungskosten, nicht um eine Lizenzgebühr. Die OpenStreetMap-Daten können ohne Lizenzkosten weiterververwendt werden.

Details

Strassenverzeichnis Schweiz mit Geokoordinaten csv txt

Der Datensatz enthält eine Liste mit über 40.000 geokodierten Adressen auf Hausnummernebene in der gesamten Schweiz. Welche Datenfelder liegen zu den Datensätzen vor Ortsname, Postleitzahl, Straße, Hausnummer. Die Ortsangabe ist als Geokoordinate im WGS84 Format als Längen und Breitengrad angegeben. In welchem Dateiformat werden die Daten bereitgestellt Als .csv im Kommaseparierten Volltext. Wie viele Einträge hat der Datensatz Die Datei switzerland_streets_geocode.csv enthält 42628 Zeilen. Wann wurden die Daten erhoben Dezember 2013. Vollständigkeit und Aktualität kann nicht garantiert werden. Aus welcher Quelle stammen die Daten Daten von OpenStreetMap (http://www.openstreetmap.org/) - Veröffentlicht unter Open Database License ( http://opendatacommons.org/licenses/odbl/ ). Jede Ableitung der Daten muss auch unter dieser Lizenz stehen. Bei jeder Verwendung muss folgender Herkunftsnachweis„© OpenStreetMap-Mitwirkende“mitangegeben werden. Bei untem genannten Preis handelt es sich also um Bereitstellungskosten, nicht um eine Lizenzgebühr. Die OpenStreetMap-Daten können ohne Lizenzkosten weiterververwendt werden. Auszug aus dem Datensatz: "Aarau","5000","Kasinostrasse","19","8.047006","47.392329" "Aarau","5000","Kasinostrasse","25","8.047076","47.392156" "Aarau","5000","Kasinostrasse","29","8.047194","47.391933" "Aarau","5000","Kasinostrasse","30","8.046693","47.391984"

Details